KSJ Trier

KSJ Trier

Katholische Studierende Jugend Diözese Trier



Primo Levi: Ist das ein Mensch?

Das Portal zur inhaltlichen Vorbereitung auf die Kartage 2011 in Auschwitz wurde von Jutta Lehnert um einen Einblick in die Biographie Primo Levis ergänzt.

Mehr dazu ►hier

KSJ Trier 24. Januar 2011 Permalink

Endlich!

Leute, Rascheid wird mal wieder gerockt!

Vom 28. – 30.01 sind alle Teamer der KSJ Trier eingeladen, unser schönes Haus im Hunsrück unsicher zu machen und einfach ne gute Zeit miteinander zu verbringen. Aber auch inhaltliches soll nicht zu kurz kommen, so wird Freddy uns nochmal nen Erste-Hilfe-Auffrischungskurs machen.
Alles weitere in der Einladung, in bester KSJ-Manier im schicken Retrostyle gehalten;) ►hier

Man sieht sich!

KSJ Trier 6. Januar 2011 Permalink

Update Unterstufentreffen

Liebe Unst-Teilnehmer_innen, liebe Eltern!
Draußen schneit es und wir können wieder ein weißes Weihnachtsfest genießen. Da jedoch das Unst direkt an Weihnachten anschließt, kann der Schnee sich eventuell auch auf das Unst auswirken:
Wir versuchen morgen, am 26.12, das Busunternehmen, das uns vom Trierer Hauptbahnhof nach Rascheid bringen wird, zu kontaktieren um zu erfragen wie sie die Wetterlage einschätzen.
Prinzipiell gehen wir aber schon davon aus, dass das Unst stattfinden kann und freuen uns auf eine tolle Zeit im Schnee mit euch!
Es kann jedoch auch kurzfristig zu Änderungen kommen, falls das Busunternehmen die sichere Anreise der Teilnehmer nicht gewährleisten kann. In diesem Fall, würden wir uns telefonisch bei Ihnen unter den auf den Anmeldekarten angegebenen Telefonnummern melden. Unter den auf der Einladung angebenen Handynummern sind wir sowohl im Vorfeld als auch während der Veranstaltung die ganze Zeit zu erreichen.

In jedem Fall wünschen wir euch jetzt erstmal noch ein frohes Weihnachtsfest und eine schöne Zeit mit der Familie!

Naomi, Alwine, Jens, Alex, Johanna, Valentin, Jan, Feybien, Thomas, Valle & Simon

KSJ Trier 25. Dezember 2010 Permalink

Die KSJ-Trier wünscht euch schöne Feiertage…

… mit diesem Bild aus einem sommerlichen (ja es war Sommer) Norwegen, das Rentiere im Schnee zeigt, die wir auf der diesjährigen Sommerfahrt gesehen haben.

Außerdem erreichten uns freundliche Weihnachtswünsche aus Oswiecim, die man auf der ►Themenseite zur inhaltlichen Vorbereitung der Kartage lesen kann.
Dort befindet sich auch ein Zeitzeugenbericht über Weihnachten in Auschwitz.
Des Weiteren sind dort auch nun viele Film- und Buchtipps veröffentlicht.

KSJ Trier 23. Dezember 2010 Permalink

„Wo war Gott in Auschwitz?“

Die KarTagen 2011 in Auschwitz vom 19.04. – 24.04. für Leute ab 16

Wenn man Auschwitz durch einen Besuch würdigen will, eignen sich dafür am besten die KarTage. In dieser Zeit und an diesem Ort kann man sich besonders intensiv den Erfahrungen der Opfer aussetzen und sich berühren lassen. Hier kann man sehr klar die Frage nach den Tätern stellen und nach den Abgründen des Menschen. Die Frage nach Gott und dem Leiden der Menschen spitzt sich in der Frage zu: Wo war Gott in Auschwitz? Das sind Überlegungen, die im normalen Unterricht weniger zur Sprache kommen, die aber in die Tiefe führen. ►Zur Einladung

Um euch den Zugang zu diesem sensiblen Thema zu erleichtern, hat das Team eine spezielle ►Themenseite eingerichtet, auf der ihr weitergehende Informationen sowie Literatur- und Filmtipps bekommt.

KSJ Trier 10. Dezember 2010 Permalink

Zurück nach oben zum Anfang