KSJ Trier

KSJ Trier

Katholische Studierende Jugend Diözese Trier



Teamer_innenschulung in den Herbstferien

Es war wieder eine gute Beteiligung und es waren hochmotivierte Leute, die in diesem Jahr am ersten Teil der TeamerInnenschulung im Hermann-Münzel-Haus teilgenommen haben. Unsere Schulung ist ja weniger dazu da, Rezepte für erfolgreiche Gruppenstunden und Aktionen zu liefern, sondern es geht zunächst um Persönlichkeitsbildung. weiterlesen →

Jutta Lehnert 4. November 2013 Permalink

Beten mit Liedern aus Taizé

Das Taizé-Gebet der Katholischen Hochschulgemeinde (KHG) findet ab dem 1. Oktober 2013 im Gebetsraum der Katholischen Studierenden Jugend (KSJ), Weberbach 72, 54290 Trier, statt, jeden Dienstag um 19 Uhr, auch in den Ferien. Das Gebet ist ökumenisch, und jeder ist herzlich eingeladen. → Zur Homepage der KHG Trier

KSJ Trier 23. Oktober 2013 Permalink

Lampedusa: Stoppt das Sterben!

Angesichts Tausender Todesopfer an den EU-Außengrenzen und im Gedenken an die jüngste Flüchtlingskatastrophe vor Lampedusa wird die Bundeskanzlerin mit dieser Aktion aufgefordert, alles in ihrer Macht Stehende zu tun, um das Sterben an den europäischen Außengrenzen zu beenden….. → Zur Aktion

KSJ Trier 23. Oktober 2013 Permalink

Zerreißt den Mantel der Gleichgültigkeit, der sich um eure Herzen gelegt hat

Stellungnahme der KSJ Trier zum Drama vor Lampedusa

Jeden Tag stranden Flüchtlinge an den Außengrenzen Europas, jeden Tag ertrinken etliche von ihnen, jeden Tag werden Flüchtlinge Opfer von Push- Backs. Alle wissen das oder haben die Möglichkeit, sich darüber zu informieren. Aber anscheinend sind trotzdem Tragödien wie vor Lampedusa in der Nacht auf den 03.10.2013 nötig, damit die europäische Flüchtlingspolitik überhaupt Medienpräsenz
erhält und öffentlich diskutiert wird. → Stellungnahme lesen

KSJ Trier 18. Oktober 2013 Permalink

Würdige Hauseinweihung und produktive Konferenz

Bericht zur Einweihung und Diözesankonferenz. Rascheid, den 20. September 2013

Das Fest begann eigentlich schon am Donnerstagabend, weil es sehr viel Spaß machte, mit so vielen Leuten Haus und Gelände für die große Zahl von Gästen herzurichten, die sich angesagt hatten. Stundenlanges Schnippeln und Brutzeln in der Küche, die letzten Anstreicharbeiten unter der Holztreppe, das Aufstellen der Festzelte und das Anbringen der Festbeleuchtung, all das stimmte uns schon ein auf den Freitagabend, der dann tatsächlich so schön wurde, wie die KSJ sich das erhofft hatte. 130 Leute kamen, weiterlesen →

Jutta Lehnert 25. September 2013 Permalink

Zurück nach oben zum Anfang