» Stille Tage in Mazille
KSJ Trier

KSJ Trier

Katholische Studierende Jugend Diözese Trier

Stille Tage in Mazille

6. September 2017 | Kommentare deaktiviert für Stille Tage in Mazille

vom 30. September bis 5. Oktober 2017 für alle ab 16 Jahren

Mazille liegt ganz in der Nähe von Taizé und Cluny, mitten in Burgund also. Es ist ein ganz besonderes Kloster, zu dem die KSJ Trier schon seit vielen Jahren engen Kontakt hat. Es heißt „Carmel de la paix“ und genau so ist es auch. Wer einmal mit dabei war, will immer wieder mitfahren. Das ist unsere Erfahrung!

Wir werden bei den Karmelitinnen wohnen, mit ihnen auf dem Feld arbeiten, im Gästeraum zusammen essen, wandern, miteinander interessante Texte lesen, an einem Abend mit den Schwestern über ihre Lebensweise reden und an ihren Gebetszeiten teilnehmen.

Natürlich werden wir auch Rotwein, Baguette und Käse genießen, vor allem aber das tolle Essen, das die Küchenschwester des Klosters jeden Mittag und jeden Abend zaubert, die weiche Landschaft von Burgund auf uns wirken lassen, die vermutlich auch daran „schuld“ ist, dass es hier mal so viele Klöster gab, die Stille des Klosterhügels genießen, der inmitten der burgundischen Weinlandschaft liegt, dem Gesang der Schwestern lauschen und uns in die biblischen Texte vertiefen … All das tut gut und lässt zur Ruhe kommen.

So ungefähr sieht der Tagesablauf

in Mazille aus:

Um halb sieben weckt uns die Glocke, dann huschen wir in die Kirche, hören dem ersten Morgenlob zu, dann ist eine Stunde Stille
8.30 Uhr Frühstück, danach Gruppentreffen oder freie Zeit zum Wandern
11.00 Uhr Eucharistiefeier (aber ganz anders als zu Hause!)
12.00 Uhr Mittagessen
14.00 Uhr Arbeiten auf dem Feld
16.00 Uhr Teezeit, danach freie Zeit
17.30 Uhr Gebetszeit, danach eine Stunde Stille
19.00 Uhr Abendessen
21.00 Uhr kurzes Abendgebet
21.30 Uhr Treffen am offenen Kamin….

 

Ganz sicher tut es gut, mitten im Trubel und im Stress mal in die Tiefe zu gehen…

Mitbringen solltest Du: Schlafsack, Bettlaken, Kissenbezug, warme und wetterfeste Kleidung, Arbeitsklamotten, Arbeitshandschuhe, Wanderschuhe, Und wenn du magst Musikinstrumente, Liederbücher, ein  Buch und Proviant für die lange Hinfahrt

Anreise/Abreise: Infos zur An- und Abreise folgen per Mail nach der Anmeldung. Voraussichtlich geht die Fahrt am Samstagmorgen los und Endet am Donnerstagabend.

Kosten: 120 Euro in bar.

Anmeldung: bis spätestens 15. September das ausgefüllte und unterschriebene Anmeldeformular bitte an KSJ, Weberbach 72, 54290 Trier oder  stefanie.minges@ksj-trier.de schicken.

 

den Flyer gibt’s hier

 

Für eine KSJ-Veranstaltung anmelden:



← Anmeldekarte ausfüllen und per Mail oder ausgedruckt per Post ans KSJ Büro schicken. Bei Minderjährigen wird eine Unterschrift einer erziehungsberechtigten Person benötigt.

KSJler*in werden:



← Nutze deine Vorteile und werde Mitglied. Einfach Anmeldebogen ausdrucken, ausfüllen und abschicken. Mehr Infos zu den Vorteilen einer KSJ-Mitgliedschaft → hier


Zurück nach oben zum Anfang